KB Katharina Bitter Portraetfoto 2019 4c Web 500x366

Katharina Bitter M.A. (Germ./Pol.) | Vorstand Personal (CHRO), OSB AG

»Motivation durch Sprache, Führung durch gekonnte Kommunikation, individuell und situationsgerecht zu agieren, das sind die Erfolgsfaktoren für Führungskräfte und Personalverantwortliche.«

Katharina Bitter

Persönliche Entwicklung, Potenziale und Head Performance

Der berufliche Werdegang von Katharina Bitter ist seit über zwanzig Jahren gekennzeichnet durch die Themen Mitarbeiterkommunikation, Personal- und Führungskräfteentwicklung.

Seit Januar 2019 ist die studierte Germanistin und Politikwissenschaftlerin als Vorstand Personal (CHRO) für die OSB AG in München tätig. Schwerpunkte des Unternehmens mit über 500 Mitarbeitenden an 13 Standorten in Deutschland und in Sarajevo sind Engineering- und IT-Dienstleistungen. Katharina Bitter ist bereits mit dem Unternehmen vertraut: Seit mehreren Jahren arbeitete sie freiberuflich mit den Vorständen und den Führungskräften der OSB AG zusammen.

Als Trainerin, Coach und Consultant hatte sie sich auf Führungskräfte spezialisiert. Seit über zwei Jahrzehnten ist sie mit ihrem eigenen Institut „Katharina Bitter Head Performance“ für unterschiedliche Unternehmen tätig. Dadurch konnte sie Einblick in den Bereich Human Resources unterschiedlichster Branchen gewinnen: Wertvolle Erfahrungen, um das Wissen, die Fähigkeiten und die Motivation von Mitarbeitenden unternehmerisch erfolgreich und zugleich nachhaltig einzusetzen.